Konfigurator-Blog

Hier halten wir Sie auf dem Laufenden

Augmented Reality Konfigurator der ObjectCodeGmbH

Augmented Reality: Die Vorteile und was es ist

Immer öfter hört man in den Medien etwas über Augmented Reality, kurz AR. Das Bild von Kunden und Messebesuchern, die mit dicken schwarzen Brillen fasziniert durch die Gegend gucken, hat inzwischen jeder schon mal irgendwo gesehen. Doch was hat es damit eigentlich auf sich? Brauche ich diese Brille wirklich, um eine Augmented Reality zu erzeugen? Handelt es sich tatsächlich um den nächsten Schritt der technischen Weiterentwicklung? Und wie kann ich das Ganze im  Zusammenhang mit meinem Produkt einsetzen?

In diesem Beitrag erklären wir Ihnen nicht nur, was Augmented und Virtual Reality eigentlich sind. Sie erfahren auch, warum Sie ernsthaft über die Erweiterung Ihres Konfigurators nachdenken sollten. Sie können damit nämlich mit wenig Aufwand einen großen Zufriedenheitsfaktor bei Ihren Kunden erzeugen.

Weiterlesen...
Su BalkoAugmented Reality: Die Vorteile und was es ist
Kann der Konfigurator mein Produkt gut erklären?

Kann der Konfigurator mein Produkt gut erklären?

Der Gedanke, das eigene Produkt nur über einen Konfigurator zu verkaufen, kann irritierend wirken. Begreift der Kunde denn auch wirklich, wie er das Produkt gestalten kann? Ist das Angebot tatsächlich verständlich? Wir wissen, wieso diese Fragen viele Interessenten bewegen. Immerhin bleibt bei einer interaktiven Darstellung nur wenig Platz für ausführliche Hilfetexte und klassische Produktbeschreibungen. Beides ist bei unserem Produktkonfigurator aber auch nicht nötig! Wir klären in diesem Beitrag die Frage „Kann der Konfigurator mein Produkt gut erklären?“.

Weiterlesen...
Su BalkoKann der Konfigurator mein Produkt gut erklären?
Regeln beachten beim Produktkonfgurator ObjectCode GmbH

Kann der Konfigurator meine Regeln beachten?

Wenn Sie an einen Produktkonfigurator denken, denken Sie vermutlich auch an die unzähligen Varianten, die man damit aus einem Produkt zaubern kann. Alleine bei einem einfach gehaltenen Möbelkonfigurator, der nur die individuelle Auswahl der Tischplatte und -beine zulässt, sind die Kombinationsmöglichkeiten endlos. Doch Sie möchten vermutlich gar nicht alle theoretisch möglichen Produktvarianten anbieten, oder? Deshalb ist eine häufig gestellte Frage auch, ob der Konfigurator eigene Regeln beachten kann. Die schnelle Antwort lautet: Ja, kann er. Doch wie so oft, gibt es einfache und komplexe Lösungen dafür. Wir erklären Ihnen in diesem Beitrag, welche Möglichkeiten wir haben, damit der Konfigurator nach Ihren Regeln arbeitet.

Weiterlesen...
Su BalkoKann der Konfigurator meine Regeln beachten?
Jörg ViolaBlog – alles Wissenswerte über Konfiguratoren