ccvision-individuelle-Fahrzeugbeschriftung-features.png

Zeigen Sie Innovation!

Kunden wissen Innovationskraft zu schätzen. In erster Linie natürlich, weil sie davon ausgehen, dass aus dieser Kraft die besten Produkte hervorgehen.

Aber auch außerhalb der Produktentwicklung kann die Fähigkeit zur Innovation gezeigt werden. Am besten natürlich da, wo der Kunde sie unmittelbar sieht.

Innovation als Kern des Geschäfts

Wie verkauft man online einen Tisch? – Na klar! Man zeigt schöne Bilder, weist auf die Vorzüge von Teakholz und die vielen anderen Hölzer hin, die zur Auswahl stehen. Man schreibt ganz groß, dass individuelle Maße bestellt werden können und kalkuliert vernünftige Preise.

Den Machern von masstisch.de war das nicht genug. Sie wollten Ihren Kunden etwas Neues bieten. Sie wollten es den Kunden so einfach wie möglich machen, zu einem maßgefertigten Tisch zu kommen. Am besten, der Kunde könnte direkt auf der Webseite seine Wunsch-Maße angeben und sie den Tisch sofort anschauen. Und auch den genauen Preis sofort wissen. Das war etwas Neues, kein Wettbewerber konnte das anbieten. Eine Innovation, die sich auszahlte. Heute setzt masstisch.de Maßstäbe im Online-Verkauf von Tischen in Maßanfertigung.

mr-spexEin noch bekannteres Beispiel ist natürlich Mr. Spex. Die Haupt-Innovation des Online-Optikers war sein Geschäftsmodell. Ein Produkt im Internet anzubieten, das bis dato über einer Ladentheke verkauft wurde. Und zwar nach einem langen und ausführlichen Beratungsgespräch. Sicher waren dafür viele Überlegungen zum Business Modell, zu Geschäftspartnern und Lieferketten erforderlich. Aber was war es im Kern, das dieses innovative Geschäftsmodell erst möglich gemacht hat? Warum wurde seinerzeit der Online-Verkauf einer Brille als unmöglich betrachtet? – Weil der Kunde beim Optiker vor einem Spiegel sitzt und viele Gestelle aufsetzen und direkt an sich begutachten kann. Dafür musste also ein Ersatz gefunden werden. Und genau das haben die Strategen von Mr. Spex mit der Online-Anprobe mit der Webcam getan. Sie waren dadurch in aller Munde, und zwar als innovatives Unternehmen. Nicht, weil sie irgendwelchen neumodischen Schnick-Schnack ausprobiert haben. Sondern weil sie moderne Technik genutzt haben, um einen Vorgang (den Brillenkauf) einfacher und angenehmer zu gestalten.

Das individuelle Produkt besser darzustellen, leichter zu konfigurieren, begreifbarer zu machen und besser zu beraten als der Wettbewerb kann das entscheidende Quäntchen Vertrauen beim Kunden bringen!

Links zu den zitierten Anbietern

masstisch.de
misterspex.de

Merken

Jörg ViolaZeigen Sie Innovation!
Share this post