julia

Nachfrage nach Produktkonfiguratoren steigt (B2C)

Durch die zunehmende Dominanz des Onlinehandels und das angepasste, kundenseitige Kaufverhalten wächst der Druck auf Unternehmen, in ihre digitale Präsenz zu investieren – und das praktisch branchenübergreifend. In den 1Jahresrückblick-Studien des ECC Köln für das Jahr 2021 wurde erhoben, wie Betriebe dieser Entwicklung begegnen, und welche Maßnahmen getroffen werden, um moderne Präsentations- und Absatzwege im …

Nachfrage nach Produktkonfiguratoren steigt (B2C) Weiterlesen »

Fertiger Produktkonfigurator

Gibt es bereits einen fertigen Produktkonfigurator?

Zeit ist Geld. Zahlreiche Händler haben diesen Trend erkannt und bieten immer häufiger einen Produktkonfigurator für ihre Produkte an. Waren Konfiguratoren früher der Auto- und Computer-Branche vorbehalten, finden sich diese hilfreichen Tools inzwischen auch vielen anderen Produkten wie Lampen, Geschenkartikel, Kleidung, Süßigkeiten, Taschen, Uhren, Torten, etc. Kaum ein Hersteller kommt heute noch ohne Konfigurator aus. …

Gibt es bereits einen fertigen Produktkonfigurator? Weiterlesen »

Konfigurator Online-Vertrieb 5 Stärken

5 Stärken, durch die ein Konfigurator Ihren Online-Vertrieb bereichert

Der Einsatz eines Produktkonfigurators bietet Ihnen facettenreiche Möglichkeiten. Sie können Ihr individualisierbares Angebot für Online-Kunden greifbar machen und ihnen Schritt für Schritt zum persönlich angepassten Wunschprodukt verhelfen. Auf diese Weise werden nicht nur der Bestellprozess auf Ihrer Website intuitiv vereinfacht, sondern auch Kundenservice und Vertriebsabwicklung wesentlich entlastet.

7 häufigste Fragen zum Produktkonfigurator

Die 7 häufigsten Fragen rund um den Produktkonfigurator

Für eine überzeugende digitale Produktpräsentation sind Online-Konfiguratoren das Mittel der Wahl: Sie erlauben Kunden auch aus der Ferne eine quasi-greifbare Ansicht Ihres Sortiments, bieten Raum für Individualisierung und tragen nicht zuletzt zu einer Verschlankung von Service- und Vertriebsprozessen bei. Wer bisher keine Konfigurator-Anbindung für das eigene Shopsystem eingerichtet hat, sieht sich häufig der ein oder …

Die 7 häufigsten Fragen rund um den Produktkonfigurator Weiterlesen »

Individualisierung: Ein Megatrend und seine Möglichkeiten

Das individuelle Gestalten von Produkten, Dienstleistungen und ganzheitlichen Konsumwelten hat sich in vielen Facetten unserer Gesellschaft längst als verbreiteter Standard etabliert.  Zeiten, in denen Produkte in nur wenigen, kaum anpassbaren Varianten oder sogar nur einer einzigen Ausführung den Weg aus der Produktion zum Verbraucher fanden, gehören der Vergangenheit an. Heute besteht dank digitaler Konfiguratoren, Mass …

Individualisierung: Ein Megatrend und seine Möglichkeiten Weiterlesen »

Anforderung Produktkonfigurator Produktdarstellung, Verkauf

Bildet der Produktkonfigurator meine Anforderungen ab?

Kinokarten, Bücher, Kochboxen oder Schuhe werden online verkauft – und das ziemlich erfolgreich. Warum nicht auch konfigurierbare Produkte? Produkte, die mehr als nur ein Bild und Text benötigen. Die beratungsaufwendiger sind und vom Kunden selbst gestaltet werden. Doch – wie genau soll das gehen und welche Optionen bestehen, ein konfigurierbares Produkt in all seinen Variationen abbilden zu können? Konfigurator …

Bildet der Produktkonfigurator meine Anforderungen ab? Weiterlesen »

mass customization und unikatfertigung im Commerce

Mit 3D-Konfiguratoren ungenutzte Potenziale im eCommerce erschließen

Das Einkaufs- und Konsumverhalten von Verbrauchern hat sich innerhalb der letzten Jahre rapide verändert. Sei es in den Bereichen Mode, Inneneinrichtung oder Hobby: Branchenübergreifend werden immer mehr Produkte nicht mehr im lokalen Einzelhandel oder Fachbetrieb, sondern im Internet bestellt und gekauft. Bequemes Shopping von zu Hause und kurze Lieferzeiten haben dem eCommerce eine anhaltende Erfolgsentwicklung …

Mit 3D-Konfiguratoren ungenutzte Potenziale im eCommerce erschließen Weiterlesen »

mobiles Arbeiten bei ObjectCode

Mobiles Arbeiten: Kollegen schätzen Flexibilität & Freiraum bei ObjectCode

Küchentisch, Co-Working-Büro, Campingplatz: Die Zukunft der Arbeit ist mobil. Die Corona-Pandemie hat klassische Arbeitsmodelle auf den Kopf gestellt. 36 Prozent der Beschäftigten waren aufgrund der COVID-19-Pandemie zwischen August 2020 und Februar 2021 immer noch oder wieder im Home-Office.1 Bei uns, der ObjectCode GmbH, sieht es nicht anders aus. Vor der Pandemie konnten unseren Mitarbeiter bereits flexibel ihre Arbeitszeiten einteilen. Doch Corona hat uns gezeigt, es …

Mobiles Arbeiten: Kollegen schätzen Flexibilität & Freiraum bei ObjectCode Weiterlesen »

Projektablauf Produkt Konfigurator

IT-Projektablauf bei Produkt-Konfiguratoren

Agil, iterativ, professionell Agil und iterativ: keine leeren Worthülsen, sondern gelebte Projekt-Realität! Eine Produktkonfigurator-Entwicklung findet nicht von heute auf morgen statt. Aber was sich zunächst aufwändig und kostenintensiv anhört, ist bei einem genaueren Blick nur noch halb so wild. Denn wenn Erfahrung, Projektmanagement und Planung stimmen, ist das schon die halbe Miete. Die andere Hälfte kommt automatisch mit einer agilen und iterativen Arbeitsweise.   Bei ObjectCode gehört dieses Vorgehen …

IT-Projektablauf bei Produkt-Konfiguratoren Weiterlesen »

Direktvertrieb erfolgreich mit Produktkonfiguratoren

Drei, zwei, eins: Direktvertrieb, du bist jetzt meins!

Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Fast 60 Prozent aller Kunden, die schon einmal Ware direkt beim Hersteller gekauft haben, fühlten sich dort besser aufgehoben und beraten als beim Händler.[1] Und während Zahlen Fakten belegen, sind die vielen neuen Marken-Stores in deutschen Innenstädten ebenfalls ein deutliches Signal: Nämlich, dass sich der Direktvertrieb (D2C) lohnt. Lego und …

Drei, zwei, eins: Direktvertrieb, du bist jetzt meins! Weiterlesen »